SONJA TINES

BILDER AUS DEM UNTERBEWUSSTEN

»Sonja Tines fertigt bevorzugt große Ölgemälde. Surreal überzeichnete Figuren, deren Vorlage sie aus verschiedensten Kulturbereichen entlehnt, treten vor kontrastreich nebeneinander gestellten Motiven und Strukturen in einen völlig neuen Kontext.«

(Martina Lückener)

NEUE AUSSTELLUNG AB 04.09.'21: »DOWN THE RABBIT HOLE«



Vita  (Auszug/Übersicht)

1965 in Kriekenhau geboren

lebt und arbeitet in Bayern

seit 1995 künstlerisch tätig

 

Besuch der Gewerbeschule für angewandte Kunst

Gestaltung von Museumsgrafik Ausarbeitung zeichnerischer Elemente für Design Studios in freier Mitarbeit

 

 




FRAGEN ZUM KÜNSTLER / ZUR KÜNSTLERIN?


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.